Das kleine Brigade Futur 3 Kampfalphabet
09.10.2017

Die Brigade Futur III trägt die Kunst zurück auf die Straße. Politisch lehnen sie sich weit aus dem Fenster, doch mit schallendem Gelächter und lakonischer Boshaftigkeit reagieren sie bei jeder Form von Selbstgerechtigkeit und Larmoyant mit Empörung.

Hier das kleine Brigade Futur III Kampfalphabet:

A wie Alles Wird Gut Gegangen Sein Werden. Aber Warum?

B wie in Was ist schon braunes Gedankengut, wenn es so lecker schmecken tut?


Ca. eine halbe Million Kindersklaven arbeiten auf afrikanischen Kakaoplantagen – keines hatte je ein Stück Schokolade im Mund
Das Geschäft mit der "Ware" Kind blüht. Kinder werden entführt, "verschwinden" so plötzlich über Nacht und werden oft wie Sklaven verkauft, damit sie meist ohne Lohn auf den Plantagen schuften. Ein Kind kostet durchschnittlich 230 Euro.
Kakao-Plantagen-Kindersklaven ich muss nicht dran denken – Schokolade ist so gut zum verschenken

C wie Citoyen

Der Citoyen (französisch citoyen zu altfranzösisch citeain, einer Ableitungsform von cité ‚Stadt‘, dies aus lateinisch civitas ‚Bürgerschaft‘, ‚Staat‘) bezeichnet den Bürger bzw. Staatsbürger, der in der Tradition und im Geist der Aufklärung aktiv und eigenverantwortlich am Gemeinwesen teilnimmt und dieses mitgestaltet.

D wie Daniel Kroh

Der Designer der Brigade Futur III, er widmet sich seit 2006 mit seinem Unternehmen dem Thema Upcycling. Sein Material ist abgelegte Arbeitskleidung, die er dekonstruiert, filetiert  und zu hochwertiger Mode, Interiordesign und Accessoires verarbeitet. 

E wie Ethischer Welthandel

Ethischer Welthandel würde das Kapitalismus-Prinzip umkehren: Verantwortungsbewusstes, für die Gemeinschaft nützliches Handeln würde sich wirtschaftlich lohnen. Es ist ein Weg zu einer Ökonomie, in der Geld und Märkte wieder den Menschen dienen anstatt umgekehrt.

F wie Futur III

Es wird ein Ereignis in der Zukunft geschehen sein, für das die Voraussetzungen noch in der Zukunft geschaffen zu sein werden haben.

G wie Gemeinwohlökonomie

Die Gemeinwohlökonomie ist ein Wirtschaftsmodell, dass eine Orientierung der Wirtschaft am Gemeinwohl, Kooperation und Gemeinwesen in den Vordergrund stellt. Auch Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und demokratische Mitbestimmung werden als Werte der Gemeinwohl-Ökonomie bezeichnet.

H wie Handlungsimperativ

Der Kern der Futur III Idee. Wir fügen Futur 2 einen kategorischen Handlungsimperativ hinzu, da ein Ereignis in der Zukunft nur geschehen sein wird, wenn die Voraussetzungen dafür zuerst in der Zukunft geschaffen worden sind.

I wie Investmentbanker

“Ich mache einfach aus 2+2=5 und behalte die 1, die es ja eigentlich gar nicht gibt, ich bin wahrhaftig ein Meister des Universums. Ich vollbringe nicht nur einfach “Gottes Werk“, wie es einmal unserer CEO gesagt hat, ich werde selber zu einem Gott.“ (A.D. Aliwat, Alpha)

J wie Jean Ziegler

“Wir leben in einer kannibalischen Weltordnung, die sich durch zwei Dinge auszeichnet: eine unglaublichen Monopolisierung von politischer, ökonomischer und ideologischer Macht in den Händen weniger Oligarchen, die niemand kontrolliert, und enorme Ungleichheit unter den Menschen. Vergangenes Jahr haben die 500 größten Konzerne 52 Prozent des Weltbruttosozialprodukts kontrolliert. Sie haben eine Macht, wie sie kein Kaiser, kein König und kein Papst je hatten. Weder Nationalstaaten noch internationale Institutionen können sie kontrollieren. Sie sind unglaublich vital.“

K wie Konkurrenz von lat. concurrere = zusammenlaufen

Was wird dann aus: Konkurrenz belebt das Geschäft?

L wie Leistungsgesellschaft

“Leistung kann zum wirtschaftlichen Erfolg führen - oder auch nicht. In unserer Gesellschaft wird von Millionen Frauen und Männern sehr viel geleistet, mit und ohne wirtschaftlichen Erfolg, oft unter Verzicht auf Bezahlung. Und es wird sehr viel verdient, mit und ohne Leistung, manchmal (das manchmal würden wir streichen und durch oft ersetzen. Herzlich, ihre Brigade) sogar auf Kosten des Gemeinwohls.“ (Erhard Eppler)

M wie Mondragon vs. Monsanto

Die Mondragón Corporación Cooperativa (MCC) ist die weltgrößte Genossenschaft und ist global tätig. Zur MCC gehören mehr als 100 Unternehmen verschiedener Sektoren wie Maschinenbau, Automobilindustrie, Haushaltsgeräte, Bauindustrie, Einzelhandel, Banken und Versicherungen. Auch zum Verbund gehören 15 Technologiezentren.
Zum Erfolgsgeheimnis des Unternehmens gehört nach eigenen Angaben:
“Nicht das Kapital, sondern der Mensch steht im Mittelpunkt. Miteigentum und Mitbestimmung Aller sind Ausdruck davon. 45 % der Beschäftigten sind Frauen.“

Das Unternehmen Monsanto ist in die beiden Geschäftsbereiche Seeds and Genomics und Agricultural Productivity gegliedert. Im Bereich Seeds and Genomics ist das gesamte Saatgutgeschäft sowie die Biotechnologie angesiedelt. Monsanto produziert gentechnisch verändertes Saatgut, das gegen Schädlinge resistent ist und das gegenüber Glyphosat oder Glyphosat und Dicamba tolerant ist. Über die Tochtergesellschaft Seminis wird außerdem Obst- und Gemüsesaatgut in über 150 Ländern ausgeliefert. Der Bereich Agricultural Productivity stellt Herbizide für Landwirtschaft, Industrie, öffentliche Anlagen, Haus und Garten her.
Ein Beispiel für die Unternehmenspolitik: Nachdem Monsanto Saatgut einmal ausgestreut wurde, wächst auf dem selben Boden nichts anderes mehr. Zusätzlich geht die Saat nur ein Jahr auf, was die Bauern dazu zwingt, jedes Jahr wieder neues Saatgut von Monsanto zu kaufen.

N wie Nachhaltigkeit

Leider hat sich dieser Begriff mittlerweile abgenutzt aber das ändert nichts. Nachhaltigkeit und Gemeinwohl sind das Bellerophon gegen die neoliberale Chiemära Profit und Wachstum.

O wie Ökozit

Wir sitzen im dritten Stock eines lichterloh brennenden Hauses.
Wir müssen die Feuerwehr rufen und vor allem, selber mit löschen, löschen, löschen, löschen, löschen.

P wie Privatisierung

Privatisierung kommt von privare, privare ist ein lateinisches Wort – es heißt berauben. Wenn nun eine Privatisierung stattfindet, werden Gemeinschaftsgüter von privaten Interessen aufgekauft oder sogar an sie verschenkt, was ja auch oft genug der Fall ist, und das ist nichts anderes als die Beraubung einer Gemeinschaft. (Herrmann Scheer)

Q wie Quid pro Quo

Für das Quid Pro Quo Prinzip braucht es vier Eigenschaften, damit es wirkungsvoll ist.

  • Klarheit
  • Nachsichtigkeit
  • Nettigkeit
  • Provozierbarkeit

R wie Raubtierkapitalismus

Die verheerenden Auswirkungen des Raubtierkapitalismus auf die Welt werden immer deutlicher und es ist klar, dass es so nicht mehr weiter gehen kann. Es kristallisieren sich alternative Konzepte heraus, wie man dem Alltag in unserer auf Überfluss, Konsum und Übervorteilung ausgelegten Gesellschaft begegnen kann - sei es Ernährung, Kleidung, Haushaltsgeräte oder Banken.

S wie Spielvereinigung Sued

Big Band aus Leipzig und Bestandteil der Futur III Bewegung

T wie Taten

Der Intellektuelle ist nichts ohne den handelnden. Nur die Handlung die aus einer Erkenntnis erfolgt macht diese Erkenntnis lebendig. Dabei geht es nicht darum zu 100 % perfekt zu sein. Jeder einzelne Schritt zählt. Was hält uns davon ab, einen Schritt zu tun, von dem wir wissen, dass er in die richtige Richtung führt.

U wie Utopia.de

Ein hilfreicher Kompass durch den Dschungel der Konsumentscheidungen.

V wie 4

4 Brigadiers vs. 4 Antagonismen.
Es gibt vier (solcher) Antagonismen: die sich abzeichnende Gefahr einer ökologischen Katastrophe; die Unangemessenheit der Idee des Privateigentums; die sozial ethischen Implikationen neuer technologisch wissenschaftlicher Entwicklung; und, last but not least, neue Formen der Apartheid, neue Mauern und Slums. (Slavoj Zizek)

W wie Welt

In was für einer Welt wollen wir leben? Wie sieht die Welt aus, wenn alles gut gegangen sein werden wird?

X wie in Malcom X

When “i“ is replaced with “we“, even illness becomes wellness.
Wenn “ich“ durch “wir“ ersetzt wird, wird sogar aus Krankheit Wohlbefinden.

Y wie in Y?

Weil wir daran glauben, dass wir gemeinsam eine Zukunft geschaffen haben werden können, in der wir und alles was noch zur Welt gehört und dann gehören wird, gemeinsam leben können werden.

Z wie Zukunft